Geschichte/ Ethik/ Erdkunde

regelmäßige Kursfahrten:

Der Fachbereich Geschichte bietet jedes Jahr für die Schüler /-innen des 10. Jahrgangs eine Fahrt nach Krakau an. Schwerpunkt der Fahrt bildet der Besuch des ehemaligen Konzentrationslagers Auschwitz-Birkenau.


Im Wahlpflichtunterricht werden regelmäßig die Erdkunde- und/ oder Geschichtswerkstatt angeboten. Die Erdkundewerkstatt bietet den Schüler /-innen einen Freiraum zur Entfaltung ihrer geografischen Interessen.


 

jahrgangsübergreifende Projekte:

einladung-zur-ausstellung-1-1„künstlerische Projektausstellung mit geschichtlichem Hintergrund“

„Ausschluss Kriterium – ‚Euthanasie‘ an Kindern und Jugendlichen“

Das Haus„Das Haus – Performative Installation“

Kindereuthanasie während des Nationalsozialismus