Beachwettkampf September 2017

Am 19. September 2017 war eine Auswahl von Schülern der 7 -10. Klasse unserer Schule auf dem Beach 61 zum Beachevent.
Wir hatten tolles Wetter und Superlaune.

Nachdem Herr Trebs Junior und sein Team uns eingewiesen hatten, ging es sofort in Gruppen an die Stationen. Man konnte auf einer Slackline balancieren und springen. Einige haben sich auch
 im Sandgolfen einweisen lassen. Lustig war auch das Tischtennisspiel über 2 Platten mit 4 Leuten.

Zum Beach gehört natürlich Beachvolleyball und für die Jungs Beachsoccer. Spannend war auch Speedminton im Sand, da kann man sich so schön hinwerfen und es tut nicht weh. Am meisten Spasss hatten alle aber an den eingebuddelten großen Pezzibällen. Dort konnte man nach Herzenslust rüberlaufen und einen lustigen hohen Abschlusssprung hinlegen.

Wer Durst und Hunger hatte, konnte zwischendurch Pause machen und chillaxen.

Die Teamleute haben uns alles gut erklärt und waren hilfsbereit und seeehr freundlich. Wir sind dann länger geblieben, als wir wollten.

Das wollen wir gerne wieder machen.

Danke Beach 61 und Herrn Trebs (natürlich in blau)

Sprach- und Lesetage mit Tamara Bach

Im Rahmen der Sprach- und Lesetage las Frau Bach in den 7. Klassen aus ihrem aktuellen Buch. SchülerInnen der 7. Klassen warten geduldig auf ein Autogramm der Autorin Tamara Bach. Frau Bach las vorher aus ihrem Buch „Vierzehn“ vor, fesselte die SchülerInnen sofort und antwortete geduldig und locker auf die Fragen der Jungen und Mädchen.

Kommentare der 7.Klässler: War super! Toll war, dass sie unsere Fragen beantwortete und uns ernst nahm! Hat Spaß gemacht!

(Lukas)

Margot-Friedländer-Preis – 1. Platz an die Carl-Bosch-Schule

Zum dritten Mal wurde am vergangenen Dienstag, den 21. März 2017, im geschichtsträchtigen Max Liebermann Haus in Anwesenheit der Namensträgerin des Preises und des Regierenden Bürgermeisters von Berlin der mit 5.000 Euro dotierte Margot-Friedländer-Preis der Schwarzkopf- Stiftung für ein Schulprojekt verliehen. Für ihr interaktives Kunst- und Geschichtsprojekt „Moving Sculptures“ zum Thema „Euthanasie“ an Kindern im Dritten Reich wurde die Carl-Bosch-Schule (Berlin-Reinickendorf) mit dem 1. Platz ausgezeichnet. Weiterlesen

Skiprojektfahrt 2017 „Schule einmal anders“

Seit 12 Jahren geht es für die Schülerinnen und Schüler der Carl – Bosch – Schule traditionell auf Skifahrt ins Salzburger Land.

Im Januar 2017 war es wieder soweit. 38 Schülern, aus den Klassen 7 bis 10 unserer Schule fuhren nach Österreich und erlebten. „Schule einmal anders“! Weiterlesen

Projektwoche

Unsere Projektwoche findet in diesem Jahr vom 19.12. bis 22.12.2016 statt. Alle angebotenen Projekte könnt ihr der folgenden Übersicht entnehmen: Projekte 2016

Die Lesenacht der 7. Klassen vom 17. zum 18.11.2016

Am Donnerstag, 17.11.2016 haben wir ab 18.00 Uhr in unserer Schule eine Lesenacht mit dem gesamten 7. Jahrgang durchgeführt. Die Lesenacht begann damit, dass alle SchülerInnen und die LehrerInnen ihre Schlafräume einrichteten und danach gingen alle zur Einführungsveranstaltung in die Aula. Weiterlesen

Klassenfahrt der 8.3 ins Allgäu

Das Schloss Neuschwannstein
Das Schloss Neuschwanstein: Unser Blick von der Marienbrücke.

Klassenfahrt der 8.3 ins Allgäu

Hier berichten die SchülerInnen der 8.3 über ihre Klassenfahrt vom Montag, den 12.09 bis zum Samstag, den 17.09.2016. Die Texte wurden zusammengesetzt und ihre Lesbarkeit durch Satzzeichen erhöht.

Weiterlesen

Top